Ennstal- Records

Eddie Redmayne und Felicity Jones: Die Chemie stimmt einfach

Eddie Redmayne und Felicity Jones: Die Chemie stimmt einfach

Der Produzent von ‚The Aeronauts‘ brauchte ein Schauspielpaar, das gut miteinander harmoniert.

Eddie Redmayne und Felicity Jones: Die Chemie stimmt einfach
Eddie Redmayne und Felicity Jones: Die Chemie stimmt einfach

Die beiden Stars sind in Regisseur Tom Harpers neuem Abenteuer, das Ende des 19. Jahrhunderts angesiedelt ist, als Wissenschaftler James Glaisher und Pilotin Amelia Wren zu sehen. Nachdem eine Heißluftballon-Expedition schief geht, sind die beiden Abenteurer der Natur ausgeliefert und kämpfen in 8000 Metern Höhe ums nackte Überleben. Der Produzent des Films, Todd Lieberman, wollte, dass die Chemie zwischen den Schauspielern auf Anhieb stimmte, da sie auf engsten Raum zusammenarbeiten würden. Da der Oscar-Preisträger und die hübsche Brünette bereits in ‚The The Theory Of Everything‘ gemeinsam vor der Kamera standen, war Lieberman überzeugt, in den beiden Stars die richtige Besetzung gefunden zu haben. „Wir brauchten sofortige Chemie wegen des engen Raums. Lassen sie uns nicht auf zwei Leute vertrauen, die wir in einen engen Raum stecken. Lassen sie uns wissen, dass sie bereits die vorhandene Chemie haben und Überraschung, Überraschung, sie haben sie immer noch“, verriet er gegenüber dem ‚Hollywood Reporter‘.

Währenddessen gab Regisseur Harper zu, dass er den ganzen Film in einem Heißluftballon gedreht hätte, wenn dies möglich gewesen wäre. Er sagte: „Wir konnten die Besetzung [in die Luft] bringen und sie waren mutig genug, dem zuzustimmen. Sogar bei dem Zeug, das wir nicht in der Luft machen konnten, hatten sie die Erfahrung des Fliegens und wie es sich anfühlte. Sie konnten aus dieser Erfahrung schöpfen und sie für ihre Darbietung nutzen… Es ist erstaunlich.“

brands : ‚The Aeronauts‘ , The Hollywood Reporter, The Theroy of Everything

people : Eddie Redmayne und Felicity Jones,Todd Lieberman,Tom Haprer