Ennstal- Records

Gentleman Drummer der Rolling Stones: Charlie Watts wird 75

Charlie Watts wurde in London, Großbritannien am 2. Juni 1941 geboren. Im Gegensatz zu Mick Jagger und Keith Richards vermeidet Charlie Watts das Rampenlicht. Als Jazzmusiker weiß er musikalische Kollaboration zu schätzen und schweißt die Band zusammen – nicht nur, wenn er den Rhythmus auf der Bühne vorgibt, sondern auch wenn sich Jagger und Richards über Jahre hinweg immer wieder verkrachen.